Flashen des eMMC Speichers

Flashen des eMMC Speichers

August 15, 2015 How-To 0

Der integrierte 8 Gigabyte große eMMC Speicher des Orange pi Plus ist im Auslieferungszustand mit Android 4.2.2. bespielt. Hier erfahrt ihr wie ihr stattdessen Lubuntu oder Raspbian in den Speicher flasht.
Achtung! Das Benutzen dieser Anleitung geschieht auf eigene Gefahr. Der Autor übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus dem Anwenden dieser Anleitung folgen.

Um das Image auf den eMMC zu spielen, wird das Lubuntu 14.04 v0.9 Image für den Orange pi Plus benötigt. Hier Downloaden

Man spielt es wie gewohnt mittels dd oder Win32DiskImager auf eine microSD-Karte, steckt diese ein und startet den Orange pi Plus.

Nach dem ersten Booten des Orange pi Plus könnt ihr euch mit Username und Passwort „orangepi“ einloggen. Jetzt sollte mittels

sudo fs_resize

das Erweitern des Dateisystems auf die volle Größe der SD-Karte angeschoben und bei einem Reboot durchgeführt werden.

Wenn der Opi+ wieder hochgefahren ist, muss noch ein Problem mit der Rechtervergabe der gemounteten Speicher beseitigt werden. Dies geschieht mit folgendem Befehl
sudo find /media/orangepi/ \( -type d -exec chmod 755 {} + \) -o \( -type f -exec chmod 644 {} + \)

Nun wird das zuvor entpackte Lubuntu oder Raspbian Image in den Ordner

/home/orangepi/burn-image-to-emmc

des Opi+ kopiert.

Es folgt, wie gewohnt, mittels

dd if=/pfad/zum/image.img of=/dev/mmcblk1 bs=4M

das Flashen des Image auf den eMMC. Wenn das durchgelaufen ist, muss noch die uBoot Partition erstellt werden. Hierzu wird die .bin Datei aus dem
/home/orangepi/burn-image-to-emmc

Ordner. Befindet man sich in diesem Ordner sieht das Kommando folgendermaßen aus:

sudo dd if=u-boot-sun8iw7p1.bin of=/dev/mmcblk1 bs=1024 seek=16400

Nun kann der Orange pi Plus ausgeschaltet werden um die microSD Karte zu entnehmen. Beim nächsten mal startet der Orange pi Plus vom eMMC.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen