Working in Progress: Orange Pi Plus 2 Case

image

Unser Gehäuse für den Orange Pi Plus 2 entsteht weiter. Die ersten Teile sind eingetrudelt. Neben den notwendigen Schrauben sind auch die ersten Abstandshalter angekommen. Leider etwas verspätet wird am Montag den 22.02.2016 das Case im Shop bestellbar sein.

image

Fehldrucke über Fehldrucke

Wir haben uns überlegt eine zweite Version mit SMA Buchse anzubieten, welche per IPX an das Board angeschlossen wird. Diese sind ebenfalls eingetroffen. Es fehlen noch die Ansteckantennen, hierfür suchen wir noch einen Lieferanten.
Erste (Test-)Drucke der Gehäuse in unterschiedlichen Materialien haben wir auch vorliegen, möchten uns bei der Materialwahl aber sicher sein. Nach eingehenden Tests werden wir das passende Material bestellen
und mit dem Drucken loslegen.

Problematisch ist, dass wir selber keinen Orange Pi Plus 2 mehr da haben um die Passgenauigkeit zu prüfen, weshalb sich die Vorbereitung etwas in die Lange zieht, da das Muster versendet werden muss.

image

Erste Version mit SMA Buchse!

Die Gehäuse werden mit Schrauben und Abstandhaltern geliefert. Da es sich um Objekte handelt, die per 3D-Druck im Fused Deposition Modelling Verfahren gefertigt werden, wird es nicht die Oberflächenqualität haben, die man von z.B Acryl Gehäusen kennt. Bite schauen sie sich vor dem Bestellen die Bilder genau an.
Beim FDM wird das 3D Objekt in einzelne Schichten zerlegt und im Drucker Schichtweise aufgebaut, sodass ein physisches Ebenbild der 3D-Zeichnung entsteht.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team von Einplatinencomputer und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.